I.BM.T - Institut für Breitband- und Medientechnik

I.BM.T - Institut für Breitband- und Medientechnik

Das I.BM.T - Institut für Breitband- und Medientechnik ist ein an der FH Südwestfalen in Meschede gegründetes Transferzentrum im Steinbeis-Verbund mit folgenden Zielen in den Bereichen Breitbandtechnologie, Medien- und Nachrichtentechnik:

  • Technologieneutrale Beratung von Institutionen, Verwaltung und Industrie
  • Unterstützung von Entscheidungsträgern
  • Erstellung von Expertisen und Handlungsempfehlungen
  • Erarbeitung gutachterlicher Stellungnahmen
  • Konzeption medientechnolgischer Plattformen
  • Realisierung multimedialer Anwendungen für Ausstellungen und Museen
  • Prototypische Entwicklung nachrichtentechnischer (Klein-)Systeme
  • Messtechnische Bewertung von nachrichtentechnischen Systemen
  • Durchführung von Vorträgen und Schulungen in den genannten Bereichen

 

innovativ.kompetent.anwendungsnah.technologieneutral